ev.-luth. Auferstehungs-Kirchengemeinde Hamburg-Lohbrügge
Hamburg Kurt-Adams-Platz 9
Tel.: 040/513272-0
 Start
Aktuell
Forum
Turm
Kinder
Jugend
Erwachsene
Partnerschaften
Familienhilfe Weißrußland
Seniorentreff
Internetcafe
 Sozialstation und Tagespflege
Musik
Gottesdienst
Predigten
Taufe und Konfirmation
Trauung
Leben
Abschied
Geld und Haushalt
Adressen
Impressum

Einladung zum offenen Singen
am Kurt-Adams-Platz 9


Offenes Singen
am Kurt-Adams-Platz 9
wieder jeweils am Mittwoch um 16.30

am 22. März und am 26. April
sowie am 31. Mai 2017


Offenes Singen heißt: Wir wollen mit Ihnen einfach „drauf los singen“. Sie brauchen keine Vorkennnisse, müssen keine Noten lesen sondern einfach nur mitsingen. Texte von Volksliedern, bekannten Schlagern und Shantys haben wir für Sie bereit und dann geht es einfach los! Jeder so wie er kann! Laut oder leise. Der Spaß steht im Vordergrund.

Eintritt frei, Spende erbeten.

Wir  freuen uns auf Sie / Euch,

Ute Meier-Eberlin 

Näheres erfahren Sie auch im Kirchenbüro. 040 / 51 32 72 0

Kinderkirche

Liebe Kinder!

Der Frühling steht vor der Tür und wir laden Euch zur Kinderkirche jeweils am letzten Samstag im Monat ein. In diesem jahr wollen wir probieren, ob Ihr das ganze jahr über (bis auf eine Ferienpause im Sommer) Lust habt, zu uns zu kommen

Die Kinderkirche trifft sich demnächst
jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr am:

  25. 3.  und am 29. 4. 2017

Wir spielen, basteln, bereiten uns etwas Leckeres zu, hören Geschichten oder malen.

Ursula und Jasmina freuen sich, wenn ihr wieder dabei seid!

Es grüßen euch herzlich Ursula und Jasmina

Suppentag im Gemeinschaftszentrum

Jeden Freitag
von 12.30 bis 14 Uhr

kocht unser Suppentag-Team für Sie frische Suppe oder Eintopf
(2€ pro Person). Dazu reichen wir Brot, Kaffee und Gebäck.
Kommen Sie mit Menschen aus ihrer Nachbarschaft ins Gespräch.

Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie herzlich willkommen!

Predigtreihe zum Glaubensbekenntnis in der Passionszeit

an den Sonntagen vom 5. März bis zum 26. März 2017 um 10.00


In den vier Gottesdiensten im März werde ich über das apostolische Glaubensbekenntnis heute predigen.

Jeweils nach den Gottesdiensten ist Gelegenheit zum Gespräch bei einer Tasse Kaffee.


Im 1. Gottesdienst am 5. März (mit Abendmahl) wird es darum gehen, was Glauben an Gott sein kann – die unterschiedlichen christlichen Kirchen unterscheiden sich in der Praxis ihres Glaubens sehr.

Im 2. Gottesdienst am 12. März geht es um das apostolische Glaubensbekenntnis der Christenheit.

Im 3. Gottesdienst am 19. März (mit Abendmahl) geht es um die Reformation als Aufbruch von vielen Christen, von denen Martin Luther nur einer, aber der berühmteste gewesen ist,  zu einem erwachsenen und verantwortlichen Glauben und einem ehrlichen Bekenntnis.

Im 4. Gottesdienst am 26. März geht es um Glaubensbekenntnisse und Zweifel in der Gegenwart – bis hin zu den unausgesprochenen Interessen und Bekenntnissen, die hinter Axiomen und Algorithmen der heutigen Wissenschaften und der Wirtschft stehen.

Pastor Johannes Schröder

Liebe Lohbrügger!


Es ist Tradition, daß wir in Lohbrügge in allen drei ev.-luth. Gemeinden den Gründonnerstag ab 19.00 mit einem Feier-abendmahl begehen. Wir nehmen uns Zeit an diesem Abend und die Gemeinschaft miteinander steht im Mittelpunkt.

In unserer Auferstehungskirche versammeln uns an einem großen, festlichen Tisch in der Kirche, um still zu sein, zu sprechen, zu beten und zu singen. Wir teilen das Brot, trinken Saft und Wein und essen gemeinsam ein Lammgericht oder eine vegetarische Suppe. Frau Tonomura und der Flötenkreis gestalten den Abend musikalisch.

Eingeladen sind zu diesem Gottesdienst alle – er bietet zudem Gelegenheit zum Kennenlernen der Kirche und unserem Gemeinschaftszentrum am KAP besonders denen von Ihnen, die neu oder noch fremd in unserem Stadtteil und der Gemeinde sind. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich,

Ihr Pastor Johannes Schröder

Feierabendmahl am Gründonnerstag

den 13. April 2017, um 19.00 Uhr

an der gedeckten Tafel in der Kirche

mit dem Flötenkreis unserer Gemeinde